Uncategorized

page1image21876384

Wir haben ein Quiz-Brettspiel entworfen über alles, was mit den deutschsprachigen Ländern zu tun hat.

Das Spiel ist speziell für Unterrichtszwecke konzipiert, denn es können gleichzeitig bis zu 32 Spieler auf drei Niveaus spielen. Aber man kann bereits zu zweit, dritt oder zu viert spielen.

Sprache: Das Spiel ist einsprachig deutsch und im Prinzip weltweit einsetzbar. Fertigkeiten: (vor)lesen, Aussprache (u.a. spezielle Aufgaben) sowie hören.Und natürlich spielen Wortschatz und Landeskunde eine große Rolle. Das Spiel ist einsprachigdeutsch und im Prinzip weltweit einsetzbar.

Die Aufgabenkonzeption (Multiple Choice) beruht auf circa 1/3 Wissen, 1/3 Chance durch Ausschlussverfahren und 1/3 Raten, u.a. Schätzfragen.

Auf jeder Karte stehen 3 Aufgaben: Niveau 1, 2 und 3, insgesamt 720 Aufgaben.

Zielgruppen: DaF, Europa und weltweit: Schüler: Sek. I / Sek. II ERK A1/A2, Studenten (MBO und HBO/Universität) ERK B1/2 und junge Berufsausüber (ERK A2 und B1/2). Erwachsene, die Kurse (zum Beispiel beim Goethe Institut) besuchen: alle Niveaus A1 bis B2/C1.

Inhalt: 4 Spielfelder für bis zu 4 Einzelspieler oder 4 2er-Teams. 6 x 52 Karten: zu verteilen je nach Anzahl der Teams. Spielsteine und Würfel. Das Spiel dauert eine vorher festgelegte Zeit: zwischen 20 und 40 Minuten.

Die Spieler machen eine Reise quer durch die deutschsprachigen Länder und beantworten Quizfragen aus sechs Kategorien:

  1. Essen, Gebräuche, Freizeit, Sport
  2. Städte, Gebäude, Natur und Landschaften
  3. Kultur, Medien, Wissenschaft
  4. Politik, Geschichte, Wirtschaft (Produkte und Marken, Erfindungen)
  5. Sprache (sowohl Wortschatz als auch ‚über die deutsche Sprache‘, KEINE Grammatik).
  6. Überraschung Aufgaben mit Antworten aus unterschiedlichen Bereichen.
  7. Die weißen Felder auf dem Spielfeld können für freie Wahl der Kategorie oder für Ihre eigenen Aufgaben verwendet werden. Zum Beispiel für berufsspezifische Aufgaben oder Aufgaben im Zusammenhang mit verwendeten Lehrbüchern. Hierfür gibt es in der Zukunft eine beschreibbare Schablone zum Ausdrucken.
  8. Dazu kommen Lustige Aufgaben, Glücks- und Pechkarten und Joker.
 

Teilnehmer führen kleine Aufgaben aus, z.B. ‚Du bist zu spät. Erfinde eine Ausrede‘;‚Mache ein Gesicht, als ob du in eine Zitrone gebissen hättest‘. Neben den Aufgaben, die richtig oder falsch beantwortet/ausgeführt werden können, gibt es ein paar ‚Joker‘. Die Spieler haben hierauf keinen Einfluss: es sind ‚Glücksbringer‘ oder ‚Spielverderber‘: Du hast zu viel Currywurst gegessen und musst eine Runde aussetzen.
Bestellungen über: https://www.shopgezondeleefstijlopschool.nl/

Kommentare von Lehrern

Berthine: Ik heb hem met alle niveau’s van klas 2 gespeeld! Was leuk en leerzaam! Ze wisten meer dan ze dachten! Ik ben er erg blij mee!

Mithé: Ik heb het al uit geprobeerd in 3 klassen (2 mavo/havo en 3 mavo/havo). De vragen zijn best lastig, maar de leerlingen vonden het toch leuk. Ze mochten van mij antwoorden op de iPad. Ze zijn gewoon lekker bezig geweest met Duits:))).

Annemiek: Ik heb m vorige week al met een 1gymnasium klas gespeeld, vonden het erg leuk. Hebben wel iedere x de makkelijkste vragen gebruikt

Marga: Op het MBO gedaan erg leuk!!

Berry: leuke manier om met het vak bezig te zijn  page2image21958928.

Jos: Handig dat je het met de hele klas kunt spelen.