John van der Linden


Seit 2009 Mitglied der Arbeitsgruppe und bis zu diesem Zeitpunkt Deutschlehrer an der “C.C. de Noordgouw” in Heerde. Mein erstes Unterrichtsmaterial war über die DDR. Inzwischen habe ich auch auf dem Gebiet der Literatur Einiges zustande gebracht. Die konstruktive Zusammenarbeit mit den anderen Mitgliedern motiviert mich immer wieder, obwohl mir die Zeit manchmal fehlt. Die ausgezeichneten Kontakte in der Arbeitsgruppe haben sogar zu zwei Pilgerfahrten mit Wim in Japan geführt.

 

Neben obenstehender Arbeit gebe ich auch Sprachkurse fürs Geschäftsleben, was mir sehr viel Spaß macht. Meine Erfahrung im Gestalten von Unterrichtsmaterialien bei DmS hat dazu geführt, dass  die Kunden ihr Deutsch nach Maß verbessern können. Der kreative Prozess in der Entwicklung von Unterrichtsmaterialien und die Vielseitigkeit der Arbeit bei DmS hat sogar dazu geführt, dass ich Kunstgalerie “Lindeman” gegründet habe, um meine Freizeit auch vielseitig zu gestalten. DmS macht

mein Leben interessanter und sinnvoller.